Ungeachtet der Wichtigkeit von fundamentalen Unternehmensdaten sind viele Investoren bei illiquiden Aktien vom großen Spread zwischen Kauf- und Verkaufskurs abgeschreckt.

Die CM-Equity hilft börsennotierten Unternehmen bei der Bewältigung dieses Problems, um die Investoren für eine Kaufentscheidung gewinnen zu können, indem wir

  • einen engen und handelbaren Spread,
  • eine handelbare Stückzahl für Käufer- und Verkäufer, sowie
  • einen attraktiven Handelspreis tagtäglich und an 250 Handelstage im Jahr

zur Verfügung stellen.

Mit über 20 Jahren Kapitalmarkterfahrung, unterstützt die CM-Equity Unternehmen dabei, die Aktienliquidität aufrecht erhalten, den Investorenkreis zu erweitern und die Aktienkursentwicklung optimieren zu können. Wir bieten ein breites Spektrum an Kapitalmarktdienstleistungen an, inklusive von:

  • Liquiditätsschaffung, um den Investoren enge und für den Handel geeignete Kursspreads darstellen zu können;
  • Matching von Markterwartungen mit unternehmerischen Fundamentaldaten, auf Basis einer starken Aktienmarkt-Story des Unternehmens;
  • Koordination und Strukturierung möglicher Unternehmenstransaktionen und -Zusammenschlüssen mit globaler Reichweite;
  • Initiieren von Fundraising-Runden für öffentliche und private Unternehmen zur Beschaffung von Eigen-, Fremd- und Mezzaninekapital;
  • Blockhandel zum Gewährleistung der Aktienkursstabilität
  • Organisation von Roadshows (Informations- und Verkaufszweck) in Europa und Asien, Einzelmeetings, Web-Konferenzen, Round-Table-Präsentationen und Investment-Konferenzen;
  • Kontaktherstellung zwischen Unternehmen und einem breiten Netzwerk an Investoren und Multiplikatoren